Aufschreien gegen Sexismus


4.02.2013 19:00

anonym


Im Zuge einer universitären Arbeit habe ich mich lange mit dem thema Sexualverbrechen in der NS-Zeit auseinandergesetzt und dabei Zeugenberichte von vielen vergewaltigten Frauen und Mädchen gelesen: beim drüberfahren mit dem Mauskursor über das Wort "Frau" wird einem netter Weise gleich eine nahezu nackte Frau also "Geil, blutjung und vögelwillig" empfohlen!!!
Ich muss sagen, ich habe mich unsagbar geschämt: nicht für mich, sondern für unsere Gesellschaft!


(Eintrag als thematisch unpassend melden)

Links

Ressourcen