Aufschreien gegen Sexismus


4.02.2013 17:33

Anonym


Die Meinung, die ich neulich hörte, dass kleine Kinder es ja gar nicht merken könnten, wenn man sie sexuell motiviert berühren würde, und dass es ja deshalb in Ordnung wäre. Mehr noch, dass man Kindern nur einreden würde, sexuelle Handlungen Erwachsener an ihnen seien nicht okay und unnatürlich. Nach der Meinung des Sprechers solle man "das Einreden" und nicht die Handlung selbst als das eigentliche Verbrechen einstufen, da ja das Leid der Kinder nur aus dem "Einreden" resultiere.


(Eintrag als thematisch unpassend melden)

Links

Ressourcen