Aufschreien gegen Sexismus


10.11.2013 8:51

Anonym


Ich gehe nicht mehr unter Menschen. Ich ertrage nicht mehr, dumm angemacht zu werden, nur weil ich so aussehe, wie ich aussehe. Erst hatte ich die Qual, über dreißig Jahre in einem Körper leben zu müssen, der der falsche war. Jetzt stecke ich im richtigen Körper und werde von meiner Umwelt dafür gequält, dass die dreißig qualvollen Jahre meinem Körper Merkmale aufgedrückt haben, die sich nicht mehr ändern lassen. Früher war ich nur ein seelischer Krüppel, heute bin ich ein vollständiger Krüppel.


Links

Ressourcen