Aufschreien gegen Sexismus


14.08.2013 14:34

Anonym


Meine Mitbewohnerin studiert Elektrotechnik. Zu einer WG-Besichtigung kommen mehrere Personen, und als sie von ihrem Studienfach erfahren, fragen 2/3 davon: "Kommst du klar damit? Warum hast du so etwas gewählt? Wie fühlt es sich an, in einer Männergesellschaft zu studieren?" usw. (Tatsächlich sind bei ihrem Fach etwa 50% Studentinnen.) Die BesucherInnen meinen nichts schlechtes damit, machen nur Small-Talk... Aber ich finde die Richtung komisch.


Links

Ressourcen