Aufschreien gegen Sexismus


10.08.2013 12:48

Anonyma


Hätte ich für jeden Spruch in Richtung "Na, Euch Lesben muss man nur mal ordentlich rannehmen, dann seid Ihr auch nicht mehr lesbisch" oder "Wer von Euch ist denn der Mann?" Bis "Ich hab nichts gegen Lesben, solange ich mitmachen darf", den ich (mit oder ohne Beisein meiner Frau) zu hören bekommen habe, 5 Euro gekriegt, ich wäre sehr reich.

Warum springt beim Stichwort "lesbisch" bei so vielen Männern sofort das Kopfkino an?? Und warum haben viele so offensichtliche Angst vor Lesben? Denn was anderes als Angst kann es ja nicht sein, was sie dazu bringt, uns "zurechtf***en" zu wollen.


Links

Ressourcen