Aufschreien gegen Sexismus


10.07.2013 16:25

Die "Schlampe"


Ich finde es einfach unfair, dass viele Frauen als Schlampen bezeichnet werden. Dann habe ich halt viele Partner, mir tut die Aufmerksamkeit von Männern gut und deshalb bin ich noch lange keine Schlampe. Und wenn es den Herren nicht passt, dann sollen sie doch eine Pyschotherapie bezahlen - vielleicht wäre das ja die Alternative für mein Ego.


Links

Ressourcen